Newsticker
+++ 27.Akener Fanturnier vom 18.-19.01.2020 +++
+++ Auslosung 27. Fanturnier am 11.01.2020 um 18.30 Uhr +++

Drucken

Die G Jugend belegt einen tollen 2. Platz

Veröffentlicht in Spielberichte G-Junioren





G-Jugend nutzt Heimturnier zur Vorbereitung für die HKM-Endrunde und

sichert sich einen tollen 2.
Platz!


Genau in einer Woche kommt es zum Showdown in der Heinz-Fricke-Halle. Der Höhepunkt jeder Hallensaison ist die Hallenkreismeisterschaftsendrunde. Wir haben 4 Mannschaften aus 3 verschiedenen Landkreisen zu unserem Heimturnier eingeladen. Zielvorgabe war es, die Kinder optimal für die bevorstehende HKM-Endrunde vorzubereiten. Das tolle Endergebnis heute, sollte Mut für eine gute Platzierung in der Finalrunde geben.

1.Spiel gg. SG Reppichau:

Beide Mannschaften kennen sich aus einer Vielzahl vorheriger Turniere. Die Mannschaften sind gut aufeinander eingestellt und es gab Chancen auf beiden Seiten. Letztlich war die Punkteteilung völlig gerechtfertigt.

2.Spiel gg. Schwarz-Gelb Bernburg

Ein Gegner, den man nicht einschätzen konnte. Bernburg startete gut und wir ließen hinten nichts anbrennen. Wir erarbeiteten uns wenig Chancen und unser Torwart Jonas parierte zweimal stark. Die letzten 3 Minuten gehörten uns und wir drückten nach vorne. Ein indirekter Freistoss wurde durch Lena ins kurze Eck verwandelt. Leider hat der Schiedsrichter nicht angepfiffen und somit musste der Freistoss wiederholt werden. Am Ende kam es wieder zur Punkteteilung.

3. Spiel gg. SG Kochstedt/Mosigkau

Unsere Kids waren dem Gegner Feldüberlegen. Wir setzten uns tief in der Hälfte des Gegners fest. Leider standen wir uns gegenseitig im Weg und machten das Spiel sehr eng. Es dauerte fast 6 Minuten bis uns Tomi mit einem Schuss ins lange Eck erlöste. Dann kam es wie es kommen musste! Wir nutzen unsere Chancen nicht und unsere Gäste konterten uns gefährlich aus. Hier war es Jonas, der mit einer tollen Parade die Punkte festhielt. Letztlich erhöhte Alia abgeklärt zum beruhigenden 2:0 Endstand.

4. Spiel gg. VfB Borussia Görzig

Hier schienen die Gäste aus Görzig platt. Wir konnten das Spiel relativ sicher mit 2:0 gewinnen. Alia holte früh im Spiel den Hammer heraus und versenkte unhaltbar hinter der Mittellinie am linken Innenpfosten...Traumtor! Den Treffer zum Endstand staubte Tomi ab, nach einem Abspielfehler des Görziger Torhüters.


Alles in allem war es ein faires Turnier, mit einem verdienten Sieger aus Bernburg. Herzlichen Glückwunsch an Jonas, der völlig verdient den Pokal für den besten Torhüter mit nach Hause nehmen durfte.

Es spielten:

Jonas E.; Mats - Alia(2); Lena - Tomi(2); Ianto / Levi, Jonas J., Damian