Newsticker
+++ 27.Akener Fanturnier vom 18.-19.01.2020 +++

Drucken

G-Jugend bestätigt gute Entwicklung

Veröffentlicht in Spielberichte G-Junioren

An den großen Platz musste man sich erst einmal gewöhnen!



Am 26.10. bestritten wir das letzte Feldturnier im Jahr 2019 in Reppichau. Der Platz war größer als sonst. Unsere Kleinen hatten Probleme sich auf dem großen Feld zurechtzufinden. So startete man holprig das Turnier mit einem schmeichelnden 1:1 gegen die Borussia aus Görzig. Hier erlöste uns Mats, der einen Ball kurz hinter der Mittellinie klärte und den Schuss zu einem Traumtor ummünzte. Im zweiten Spiel gegen die Hausherren verlor man verdient mit 0:2. Chancen waren genug da! Im dritten Spiel dann unser Angstgegner, die Eintracht aus Köthen erste Vertretung. Vor dem Spiel versammelten wir uns in der Kabine um noch einmal zu erläutern, wie elementar es ist seine Position zu halten. Dies wurde von den Kidies super angenommen und nach großem Kampf gewann man zum ersten mal in dieser Saison mit 1:0. Torschütze war diesmal Tomi der den ersten Schuss gegen den Pfosten setzte und im Nachschuss verwandelte. Im letzten Spiel gewann man gegen Eintracht 2 mit 2:0. Hier war Alia und Levi erfolgreich. Für Levi war es sein erstes Tor in seiner noch jungen Fussballkarriere. Glückwunsch dafür!

Kader:
Jonas; Mats(1) - Alia(1); Tomi(1) - Lena; Jonas J. - Levi(1) /Carlos