Newsticker
Saison 2019/2020 abgebrochen - Stahl Aken weiter unabsteigbar!!

Drucken

E2-Junioren starten erfolgreich in die Rückrunde

Veröffentlicht in Spielberichte E-Junioren

Nach einer eher erfolglosen Hallensaison startete man am 29.02.20 in die Rückrunde und spielt dort in der Kreisklasse West.

Unser erster Gegner war der VfB Gröbzig. Auf Grund von vielen krankheitsbedingten Ausfällen starteten wir mit nur 8 Leuten zum Auswärtsspiel, dort angekommen stellte sich aber schnell heraus, dass es dem Gegner nicht anders erging und auch dieser mit nur 8 Spielern in die Partie ging.
In einer sehr ausgeglichen Partie, die durchaus 5:5 oder 10:10 hätte ausgehen können, hatten wir letztendlich das entscheidende Quentchen Glück und konnten durch Max 2x den Ball am starken gegnerischen Keeper vorbei im Tor unterbringen. In der 43. Minute konnte Max nach einer Ecke eine Einzelaktion starten und verwandelte aus spitzen Winkel zur 1:0 Führung. Bei seinem 2. Tor muss sich Max bei Ron bedanken. Dieser setzt sich in der 50. Minute stark auf rechts durch, spielt den Ball scharf in die Mitte und Max kann den Ball über die Linie befördern. Danach war direkt Schluss und es stand seit langem Mal wieder ein Sieg zu Buche.

Wir hoffen nun, dass man den kleinen Aufschwung weiter im Training und Spielbetrieb nutzen kann.

Es spielten: Toni Schmidt; Gesine Jann - Moritz Hacker - Christoph Kuchta; Max Wienecke - Ron Gruber - Sandra Jesiolkowski; Fawad Rahimi