Newsticker

Drucken

C-Jugend siegt gegen SG Waldersee/Mildensee

Veröffentlicht in Spielberichte C-Junioren

Am Sonntag, den 23.04.17 hatte man die SG Waldersee/Mildensee zu Gast im Elbesportpark. Im Hinspiel musste man sich der Spielgemeinschaft noch geschlagen geben, konnte sich aber nun verdient mit 5:1 durchsetzen.

Von Spielbeginn an übernahm Aken das Spielgeschehen. Man hatte sich gut auf den Spielstil der Gäste eingestellt und konnte die hohen Bälle bereits oft vor dem eigenen Sechzehner problemlos klären. Bereits in der 3. Spielminute kann Lucas einen gut ausgespielten Angriff zur 1:0 Führung nutzen. Anschließend scheiterte Max Hellmer 2 mal am gegnerischen Keeper, ehe er es in der 19. Minute besser machte und zum 2:0 einschob. Maximilian Alsleben war es dann, der (fast) einen lupenreinen Hattrick erzielte (wäre da nicht die Halbzeitpause gewesen). Ein Alleingang in der 25. Minute, ein Kopfball nach einer Ecke in der 33. Minute und einmal gut in Szene gesetzt von den Mitspielern in der 38. Minute bescherten Maximilian 3 Treffer in Folge. Nach der Pause kam die Spielgemeinschaft allerdings deutlich besser ins Spiel und kam ihrerseits zu guten Chancen. Davon konnte eine in Minute 55 per Kopf zum 5:1 Anschlusstreffer genutzt werden, doch zum Glück für Aken blieben weitere Chancen ungenutzt. Am Ende ein verdienter Sieg für die Akener Elf, die sich weiterhin auf dem Weg zum Meistertitel befindet.

Es spielten:
Marvin Wisgalle; Kevin Schlegel (20' Max Wisotzky) - Paul Sickert - Dominick Bischof - Jann-Cedric Wilhelm; Max Hellmer - Robert Kulb - Maximilian Alsleben - Lucas Rzeznitzeck; Paul Krenzler (25' Hannes Reifegerste) - Maximilian Single (24' Norick Kretzmann)