Newsticker

Drucken

2. Mannschaft gewinnt überraschend gegen Paschlewwer SV

Veröffentlicht in Spielberichte 2. Herren

Am Samstag hatte unsere 2. Mannschaft den Paschlewwer SV zu Gast. Die Gäste tummeln sich schon die ganze Saison in der oberen Tabellenregion, während unsere 2. noch im Abstiegskampf involviert ist.
Unser Team begann vor allem erstmal aus einer stabilen Defensive das Spiel zu gestalten, was auch gut gelang. Die gefährliche Offensive der Paschlewwer hatte ihre liebe Not, sich Chancen zu erarbeiten. Wenn sie dann mal durch waren, scheiterten sie entweder an R. Siebert im Tor oder den eigenen Nerven. Auf Akener Seite hatte Tim Geppert aber auch mehrfach die Chance auf dem Fuß, agierte aber auch zu ungenau. Kurz nach der Pause machte er es aber besser und brachte unsere Farben in Führung. Kurze Zeit später gab es einen folgenschweren Zweikampf zwischen einem Gästespieler und unserem Stephan Krökel, infolgedessen der Paschleber Spieler auf Krökel fiel. Dieser brach sich in dieser Aktion leider eine Rippe und musste mit dem Krankenwagen abgeholt werden. Gute Besserung Stephan! In der folgenden Unordnung war es dann M. Both, der den Ausgleich erzielte. In der Folgezeit waren es vor allem die Gäste, die auf das Tor drängten, aber unsere Abwehr stand weiter sicher, und musste zunächst kein Gegentor schlucken. Wir versuchten es dann immer wieder mit Kontern, und in der 75. Minute konnten wir die umjubelte Führung erzielen.  Auch der Ausgleich in der 81. Minute brachte die Akener Jungs nicht aus dem Konzept, und kurz vor Schluss war es L. Kunze, der bei seinem Comeback nach langer Pause den Ball zum 3:2 ins Netz haute.
Danach war Schluss, unsere Jungs verdienten sich den Sieg mit einer guten Leistung.