Newsticker
+++1. Herren unterliegen in Atzendorf mit 3:2+++
+++2. Herren mit 4:3 Niederlage gegen Eintracht Köthen+++
+++D-Junioren gewinnen 5:0 gegen den Paschlewwer SV+++
+++B-Junioren unterliegen der SG Wittenberg/Reinsdorf mit 2:5+++
+++C-Junioren mit 13:2 Kantersieg gegen den CFC Germania 03+++

Drucken

2. Herren verlieren Spiel in nur 3 Minuten

Veröffentlicht in Spielberichte 2. Herren

Am 10.09.17 traf man auf den Paschlewwer SV. Mit leider nur 11 Mann musste man die Reise antreten. Man fand nur schwer ins Spiel und musste bereits nach 5 Minuten den ersten Gegentreffer in Kauf nehmen. Anschließend konnte man zwar auch eigene Chancen erarbeiten, diese blieben aber ungenutzt.
Dann schien die gesamte Akener Mannschaft für 3 Minuten in Tiefschlaf zu verfallen. Fehlpässe und fehlende Zweikämpfe luden den Gegner ein Tore zu schießen. Diese Angebote ließen die Paschleber sich nicht entgehen und trafen in 3 Minute 3 Mal. Anschließend muss man sagen, dass es die Akener bis zur Halbzeit nur schafften weitere Gegentreffer zu verhindern.
Nach der Pause fanden die Akener besser in die Partie, konnte Chancen von Paschleben fast komplett verhindern und kamen ihrerseits zu Chancen. Doch man hätte wahrscheinlich an diesem Tag noch 5 Stunden spielen können und der Ball wäre nicht im Tor gelandet. Hinzu kam dann auch noch eine schwere Verletzung von Emmer, welcher den Platz verlassen musste und man das Spiel 15 Minuten in Unterzahl über die Runden bringen musste.
Am Ende musste man sich auf Grund von 3 schlechten Minute mit 4:0 geschlagen geben.

Es spielten:
Patrick Hädicke, Tobias Lange - Fabian Fiedler - Saif Masmas; Paul Herms - Hannes Ufer; Tobias Radtke - Lucas Saalmann - Enerik Windberg; Abas Bojang - Nino Emmer