Newsticker
+++1. Herren unterliegen in Atzendorf mit 3:2+++
+++2. Herren mit 4:3 Niederlage gegen Eintracht Köthen+++
+++D-Junioren gewinnen 5:0 gegen den Paschlewwer SV+++
+++B-Junioren unterliegen der SG Wittenberg/Reinsdorf mit 2:5+++
+++C-Junioren mit 13:2 Kantersieg gegen den CFC Germania 03+++

Drucken

1.Herren verlieren Derby

Veröffentlicht in Spielberichte 1. Herren

Bei frühlingshaften Temperaturen im Februar konnte das lang ersehnte Nachholepunktspiel gegen SG Reppichau starten. In einem von beiden Mannschaften gut geführten Spiel, mit vielen Torchancen auf beiden Seiten und zwei an diesem Tag sehr guten Keepern, ging der Favorit aus Reppichau, durch das Tor von Hannes Beier, in der 73. Spielminute als Sieger vom Platz. Die Neuzugänge David Fetscher und Ronny Müller taten dem Akener Spiel richtig gut. Reppichau bestimmte das Spiel, aber der TSV war durch seine schnell gespielten Konter stets gefährlich. Sie zeigten das sie der Mannschaft weiter helfen werden, um das Ziel Klassenerhalt zu schaffen. Leider reichte es nicht gegen Reppichau, welche jetzt der Spitzenreiter der Landesklasse 5 ist, aber man hat gesehen das die Mannschaft in dieser Klasse gehört.
Nun kommt es am kommenden Samstag, den 13.02.16 um 14.00 Uhr im Nachholepunktspiel beim derzeitigen Tabellenletzten ESV Lok Dessau zum wichtigen Punktesammeln. Wollen wir hoffen dass das Spiel stattfindet. Alle Fans und Zuschauer sind hierzu recht herzlich eingeladen.

zum Einsatz kamen: Sebastian Herrmann, Ron Gerhardt, David Fetscher, Kai Steigemann, Stefan Zutz (78`Martin Oestreich), Julian Khan, Simon Steinberg (46`David Reinbothe), Hannes Ufer, Justin Schnuppe-Frank, Patrick Belger, Ronny Müller 

Bilder vom Spiel